Alle Artikel in: Blog

Wo ist „Auf halber Treppe“?

Diese Frage bekamen wir heute von Anja aus dem Friedrichshain gestellt und, als es spätestens nach dem liebevollen Dekorieren des Treppenhauses klar war wo „Auf halber Treppe“ ist, war die Spannung groß. Die Einladende war vor einigen Monaten in das Haus gezogen und wollte, weil sie den Kontakt mit ihrer Umgebung schätzt, ihre Nachbarn besser […]

Treppenparty am Tempelhofer Feld

Wenn wir Anfragen von Journalisten bekommen, wollen diese oft “einfach mal auf der Treppe dabei sein”. Unsere obligatorische Antwort ist mittlerweile: Am besten machen Sie das Café bei sich selbst, schließich sind Sie ja auch Nachbar! Und am letzten Wochenende traute sich Katharina, die als freie Journalistin arbeitet tatsächlich! Aber nicht nur Katharina war wirklich […]

Advent in Neukölln

Auch wir haben pünktlich zum 1. Advent gebührend die Vorweihnachtszeit eingeläutet. Während draußen ein eisiger Dezemberwind wehte und die Berliner_innen dick eingemummelt durch die Straßen und über die Weihnachtsmärkte bummelten, haben wir es uns in einem tollen Treppenhaus in der Sonnenallee gemütlich gemacht.

Von der Treppe zum Spieleabend

“Für mich gibt es nun keine Hemmschwelle mehr bei meinen Nachbarn unter mir zu klingeln, mit ihnen zu chillen oder eben einfach zum Spieleabend zu gehen.” Xenia Dieses Mal sollte alles besonders schön und gemütlich werden, da nicht nur unser Neuzugang Xenia das Café auf halber Treppe in ihr neues Heim eingeladen hatte, sondern auch […]

Tante Inge auf halber Treppe

“Und wie macht ihr es mit den älteren Nachbarn?”, ist eine der klassischen Fragen, die uns von Interessierten und Freunden oft gestellt werden. Neben Kissen, Decken, Stühlen und Hockern bei den Treppenhauscafés haben wir uns gemeinsam mit unseren Freundinnen von Tante Inge noch eine weitere Lösung einfallen lassen: Tante Inge auf halber Treppe. Tante Inge […]