Alle Artikel mit dem Schlagwort: Berlin

Von Bienchen und anderen sozialen Wesen

Heute sollte es eine Premiere im doppelten Sinne geben: Auf halber Treppe zum ersten Mal zu Gast in Charlottenburg und mit komplett neuem Café-Set am Start! Und dann war Auf halber Treppe ja auch noch im Fernsehen; aber das ist eine andere (Blog-)Geschichte. Zurück nach Charlottenburg also, genauer gesagt zu Nina und Meik, die auf […]

Von der Treppe zum Spieleabend

“Für mich gibt es nun keine Hemmschwelle mehr bei meinen Nachbarn unter mir zu klingeln, mit ihnen zu chillen oder eben einfach zum Spieleabend zu gehen.” Xenia Dieses Mal sollte alles besonders schön und gemütlich werden, da nicht nur unser Neuzugang Xenia das Café auf halber Treppe in ihr neues Heim eingeladen hatte, sondern auch […]

Wunderschöner Wedding

An einem Sonntag im September zog es das Café auf halber Treppe wieder einmal in den Wedding. Eine der aktiven Weddingwandlerinnen lud uns in ihr Treppenhaus ein, um ihre direkten Nachbarn und auch all die Bewohner des Hinterhauses kennenzulernen.  Zusammen gestalteten wir einen schönen Grund, um für mehr als nur ein flüchtiges “Hallo!” im gemeinsamen Treppenhaus […]

Wir sind Quartiermeister!

Kinder, es ist uns unbegreiflich, aber wir haben es mit eurer Hilfe tatsächlich geschafft unter die ersten Drei bei der Quartiermeister-Förderung zu kommen! Wir können es selbst noch gar nicht glauben und brauchen darauf wohl erstmal ein kühles Bierchen um unser Glück richtig realisieren zu können. Prost!